Lohnverguss und Speditionskosten

.....et, dass die Ausgaben für Maut und Spedition an sich steigen, je weiter eine Lieferung gebracht werden muss. Wenn eine Firma den Lohnverguss also nicht deutlich billiger anbietet, lohnt es sich nicht, die Arbeit weiter als nötig aus der Firma fahren zu lassen. Der Fahrer arbeitet mehr Stunden, der Wagen verbraucht mehr Sprit und - je nach Strecke - kommen zusätzlich Mautkosten dazu.